Anzeige

Ganz „Slow and easy“

 

lk Weitsche. „Slow and Easy“ heißt es am Freitag, dem 21. und Sonnabend, dem 22. August, bei Martin Papke, Weitsche Nr. 10. Zwei Tage lang soll dort ein Sommerfestival gefeiert werden. Der Eintritt ist kostenfrei. Über eine volle Hutkasse freuen sich alle, heißt es in der Programmankündigung. Und die sieht wie folgt aus: Freitag ab 19.30 Uhr spielen Jan und Tabea, gefolgt vom Kyr-Royal-Jazz-Trio, bevor um 22 Uhr das Improtheater mit Ziron, Pakpe und Dudek beginnt. Am Sonnabend geht es um 17 Uhr mit Geschichten unterm Kirschbaum los. Ab 18.30 Uhr gibt es ein offenes Programm auf der Bühne. Ab 20 Uhr singt Nadja Carolina aus Soven. Ab 21 Uhr ist nochmal eine Improtheater-Show zu erleben.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.