Anzeige

Kammermusik am Waldsee

lk Sammatz. Die beiden letzten Waldseekonzerte dieses Jahres finden am Sonnabend, dem 29. August und am Sonntag, dem 30. August, jeweils ab 19 Uhr am Michaelshof in Sammatz statt. Die Open Air-Veranstaltungen in der malerischen Parkanlage sind Ludwig van Beethoven gewidmet, dessen 250. Geburtstag in diesem Jahr gefeiert wird. Ein Cello-Konzert mit Konstantin Pfiz (Mahler Chamber Orchestra), Cello und Paul Rivinius (ECHO-Klassik-Preisträger) mit Werken von Beethoven, Richard Strauss und Edvard Grieg ist am Sonnabend zu hören. Am Sonntag vergrößert sich das Ensemble um Gregory Ahss (Camerata Salzburg), Violine und Nicola Birkhan (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks), Viola. Aufgeführt werden Beethovens „Erzherzog-Trio“ und Johannes Brahms’ Klavierquartett, op. 25. Die Abendkasse öffnet jeweils um 18 Uhr. Konzertkarten gibt es über die Website des Michaelshofes www.michaelshof-sammatz.de, im Café und Hofladen am Michaelshof oder telefonisch unter 05858/97030 erworben oder reserviert werden. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in die Kulturscheune in Sammatz verlegt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.