Anzeige

Viel Platz für Schönes

Große Räume richtig einrichten

lps/ML Regional. Schöne, große Räume, die vielleicht sogar über hohe Decken verfügen, sind nicht immer ganz einfach einzurichten. Was sich auf den ersten Blick als Spielraum für Ideen und Möglichkeiten darstellt, sorgt nicht selten im nächsten Moment für Ratlosigkeit. Doch mit ein paar einfachen Tipps und Tricks lassen sich auch aus großen Räumen gemütliche Wohnstätten schaffen. Um diese gekonnt in Szene zu setzen, sollte der Raum vor dem Einrichten gut strukturiert und durchdacht werden. Dabei bietet es sich an, mit großen Möbeln, wie XXL-Sofas und Sitzkissen zu arbeiten.

Auch das Einplanen von Wohninseln, meist in der Mitte des Raumes angebracht, stellt eine gute Möglichkeit dar, um den vorhandenen Platz zu nutzen. Schön ist es, den Raum in einem durchgängigen Stil zu gestalten. So verliert sich der Betrachter nicht in der Größe des Zimmers, sondern es kann sich eine gewisse Ruhe einstellen. Bei der farblichen Gestaltung sollte darauf geachtet werden, nicht zu große Flächen einfarbig oder gar weiß zu lassen. Dies sorgt optisch für eine weitere Vergrößerung und wirkt oft steril. Farbliche Akzente und kleine Variationen hingegen bewirken ein Gefühl der Gemütlichkeit, auch in weitläufigen Zimmern. Dabei kann ein bestimmter immer wieder auftretender Farbton oder auch ein spezielles Muster einen thematischen roten Faden bieten. Mit Dekorationsartikeln lassen sich weitere Tricks anwenden, um solche Räume wohnlich zu gestalten.

Aufeinander abgestimmte Einrichtungsgegenstände können in Gruppen an verschiedenen Stellen arrangiert werden. So werden größere Flächen durchbrochen und kleine, interessante Hingucker erschaffen. Einer der wichtigsten Punkte ist wohl die richtige Beleuchtung. Sollen schöne hohe Decken beispielsweise extra betont werden, so gilt es, diese nach oben gerichtet zu beleuchten. Hängelampen und abwärts gerichtete Lichtkegel hingegen sorgen dafür, dass der Blick auf den Boden gelenkt wird und das Zimmer so kleiner erscheinen lässt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.