Anzeige

30 Jahre Einheit

lk Lütkenwisch. Am 3. Oktober will die Gemeinde Lanz mit Gästen ein Fest unter den Titel „30 Jahre Deutsche Einheit“ an der Fährstelle Lütkenwisch feiern. Beginn ist um 14 Uhr mit der Ansprache des Bürgermeisters Hans Borchert, danach wird gemeinsam beim Konzert der „Löcknitztaler Musikanten“ Kaffee getrunken. Gegen 17 Uhr wird das Traditionsfeuer zu den Klängen der Jagdhornbläser entfacht. Das Übersetzen mit der Fähre über die Elbe ist von 13 bis 21 Uhr ist für Fußgänger kostenfrei. Das Ende der Veranstaltung ist für 22 Uhr vorgesehen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.