Anzeige

Jakob Heymann im Raum 2

lk Neu Tramm. Manchmal scheint es unmöglich, zu sagen was genau eine Aussage ironisch oder ernst, intelligent oder plakativ, zerbrechlich oder arrogant oder auch alles auf einmal macht. Manchmal scheint es da dieses „gewisse Etwas“ zu geben, das man hat oder eben nicht hat.

Jakob Heymann soll es haben. Die Stimme des Songpoeten, Kabarettisten, Unterhaltungskünstlers und Querdenkers geht unter die Haut, öffnet das Herz und lässt Tränen lachen.

Am 19. September, ist er ab 20 Uhr zu Gast in Neu Tramms Raum 2.

In seinem Programm „Volle Akkus, leere Herzen“ schafft er es, aus jedem Genre einen neuartigen und unterhaltsamen Moment herauszufiltern. Mit seiner Vielseitigkeit macht Jakob Heymann jede seiner Shows zu einem Erlebnis, das an Vielfältigkeit kaum zu überbieten ist. Er belegte im vergangenen Jahr den zweiten Platz bei der Kabarettbundesliga, gewann 2018 den NDR-Comedy Contest und den Kupferpfennig-Wettstreit.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.