Anzeige

Andacht für Sternenkinder

lk Satemin. Eine Andacht zum Tag der Sternenkinder findet am Donnerstag, dem 15. Oktober, ab 18.45 Uhr in der Sateminer Kirche statt. Eingeladen sind alle, die ein Kind in der Familie verloren haben: während der Schwangerschaft, der Geburt, oder ein Kind, das sie schon an der Hand gehalten haben. Als weltweite Aktion werden um 19 Uhr Kerzen in Fenster beziehungsweise Kirchenfenster gestellt. Dies verbinden die Selbsthilfegruppe Sternenkinder Wendland und Pastorin Sarah Baumgärtner mit einer Andacht zum Thema „Weißt du wie viel Sternlein stehen?“. Außerdem besteht die Gelegenheit zum persönlichen Gespräch. Wer Fragen hat oder nähere Informationen wünscht, kann im Pfarrbüro Trebel anrufen oder besucht die Internetseite www.sternenkinder-wendland.de.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.