Anzeige

Brämer zu Besuch

lk Hitzacker. Elischa Errol Brämer ist in Hitzacker aufgewachsen. Nach Jahren des Studiums besucht er am Freitag, dem 16. Oktober, mit einem neuen Programm die Stadt. Gitarrenmusik von Bach, Tedesco, Sainz de la Maza, Raws-thorne und anderen bildet ein solistisches Rahmenprogramm des Konzertes. Im „Earl of Essex Duo“ singt der Countertenor Matthias Dähling begleitet von dem Gitarristen Werke von Händel, Purcell, Vivaldi und Dowland. Das Konzert findet um 18 Uhr in der St. Johanniskirche statt. Es gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.