Anzeige

Deftige Herbstküche

In Hitzacker Waldfrieden gilt neue Speisekarte

rs Hitzacker. Die Tage werden merklich kühler, der Herbst färbt das Laub bunt. Mit der Jahreszeit ändert sich auch der Appetit. Steht im Sommer Leichtes und Frisches im Vordergrund, ist es im Herbst und im Winter eher Deftiges, wonach einem der Geschmack ist. Die Küche des Hitzackeraner Restaurants Waldfrieden, das idyllisch am Weinberg mit weitem Blick über die Elbtalaue gelegen ist, nimmt darauf Rücksicht und serviert ab kommendem Freitag, dem 16. Oktober, eine verschiedene Entengerichte. Aber auch leckere Rouladen und Wildvariationen stehen auf unserer Karte“, berichtet Petra Hewekerl, Chefin des Familienbetriebs, der von ihr und ihrem Mann Michael geleitet wird. Natürlich sind die Beilagen auf das entsprechende Fleisch hervorragend abgestimmt. Dass die neue Karte coronabedingt etwas kleiner ausfällt als gewohnt, wird dem Gast kaum auffallen, denn auch so sollte für jeden das passende Menü serviert werden können. Wem nach Süßem ist, dem seien die hausgemachten Torten und Kuchen empfohlen.

Wer an den Weihnachtsfeiertagen, am 25. und 26. Dezember, im Waldfrieden essen gehen möchte, der sollte sich mit dem Buchen beeilen. Zwar verfügt das Restaurant über mehrere großzügig geschnittene Räume und einen Saal, aber um entsprechende Abstände einhalten zu können, wurden Tisch- und Sitzreihen entfernt. „In diesem Jahr servieren wir dazu kein Büfett, sondern ein Menü, bei dem unter anderem aus verschiedenen Suppen und Fleischsorten ausgewählt werden kann“, so Petra Hewekerl. Wählbar sind an beiden Tagen die Startzeiten 11.30 und 13 Uhr.

Übrigens: Ab dem 1. November ist der Montag im Waldfrieden wieder ein Ruhetag.

Weitere Information gibt es direkt im Hotel-Restaurant Waldfrieden am Weinbergsweg 25 oder unter der Telefonnummer 05862/ 96720 beziehungsweise im Internet unter der Adresse www.hotel-waldfrieden.info.

Ronald Seide

Redaktion Kiebitz 05841/127 420 seide@ejz.de

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.