500 Sorten Fliesen: Vielfalt ist Trumpf

Baufachzentrum bietet auch virtuelle 3-D-Planung im eigenen Haus

bv Dannenberg. Auch an die Mitarbeiter des Traditionsunternehmens wurde gedacht: Für sie wurden moderne und großzügige Büro- und Aufenthaltsräume geschaffen sowie mit neuester Technik ausgestattete Besprechungs- und Schulungsräume. „Auch die Mitarbeiter/innen fühlen sich entsprechend wertgeschätzt und können motiviert in ihrem Einsatzgebiet tätig werden“, freuen sich Kothrades.

„Bei uns gibt es keine Wäschekörbe oder Fahrräder, dafür können wir beispielsweise 500 verschiedene Sorten Fliesen, 120 Sorten Fenster oder 34 Sorten Türen anbieten“, betont Michael Kothrade.Damit die Kunden sich in der Vielfalt zurechtfinden, wird im neuen Baufachzentrum auch die bereits erwähnte digitale Ausstellung angeboten, wo man Muster in eine 3-D-Planung einbinden kann. „Mit dieser Kombination aus haptischem Erlebnis und der Visualisierung wollen wir auch die jüngere Generation an Bauherren ansprechen.“

Michael Kothrade ist seit 2007 Geschäftsführer bei Hoppe & Stolt. Seit vier Jahren ist Hoppe & Stolt Gesellschafter bei der Eurobaustoff, der nach eigener Angabe umsatzstärksten Fachhandelskooperation in der europäischen Bauwirtschaft.

Im vergangenen Jahr rückte Natascha Kothrade in die H&S-Geschäftsführung auf.

„Bemerkenswert ist auch die komplette Neuausrichtung unseres Standortes mit besserer Verkehrsanbindung an die Bundesstraße 191 mit der neuen Zu – und Ausfahrt.

Bisher lief der gesamte Lieferverkehr über den Niestedter Weg. Wir konnten so den Standort kompakter aufstellen und zentralisieren – und konnten ihn moderner, ansprechender und zeitgemäßer gestalten, mit kurzen Wegen für Mitarbeiter und Kunden“, freut sich GeschäftsführerMichael Kothrade. „Wir haben dies letztlich getan, um wettbewerbsfähig zu bleiben und den Standort zu sichern. Wir haben bei der Vergabe der Gewerke darauf geachtet, dass möglichst alle Aufträge in der Region bleiben.Das ist uns zu 99 Prozent gelungen“, schließt Michael Kothrade.

Redaktion Kiebitz 05841/127 422 vogt@ejz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.