Anzeige

Einkauf trotz Zwangspause

Tourist-Information Dömitz versendet auf Wunsch regionale Artikel

lk Dömitz. Wie komme ich an einen Kalender ran? Darf ich zum Einkaufen vorbeikommen? Mit derartigen Fragen hat es die Leiterin der Tourist- Information Stadt Dömitz, Mandy Botzler, zu tun. Laut Corona-Landesverordnung Mecklenburg-Vorpommern sind Tourismusinformationen für den Publikumsverkehr geschlossen. Um die Kundenwünsche dennoch zu erfüllen, bietet Botzler Einkaufsalternativen an: „Es ist möglich, die Produkte zu senden, auch eine Art Bringdienst ist vorstellbar. In diesen Zeiten müssen wir umdenken und den Service erweitern.“

Täglich erhalte sie Anrufe von Bürgern und bekomme auch Fensterbesuche. Nachgefragt würden in erster Linie Dömitzkalender und Kleinigkeiten als Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk, etwa Dömitzer Stadthonig, Fruchtaufstriche und Schwechower Obstbrände. Im Sortiment sind zudem das Regio-Memo mit Ansichten der Festung, das Dömitzer-Türen-Memory, handgefertigte Weihnachtskarten sowie nachhaltige Produkte aus dem Biosphärenreservat. Eine trendige Geschenkidee sind in diesem Jahr hochwertige Rad- und Wasserwanderkarten.

Bestellungen und Absprachen sind telefonisch montags bis freitags von 10 bis 15 Uhr unter 038758/22112 oder per E-Mail unter tourismus@doemitz.de möglich.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.