Anzeige

Wie geliftet: 20er-Scheine

lk Regional. In diesem Jahr kommen 20-Euro-Scheine wie geliftet aus der Notendruckerei und werden nach und nach in den Bargeldkreislauf gebracht. Um die viel genutzten Scheine haltbarer und unempfindlicher für Schmutz zu machen, werden sie mit einem Speziallack überzogen. Diese Prozedur haben Fünfer- und Zehner-Scheine bereits hinter sich. Sie werden schon seit 2013 nur noch beschichtet in Umlauf gebracht. Die alten Geldscheine behalten trotzdem ihre Gültigkeit.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.