Anzeige

Burg Lenzen digital

lk Lenzen. Das BUND-Besucherzentrum auf Burg Lenzen hat zwei Naturerlebnisangebote ins Digitale verlagert. Denn die Natur erwacht langsam aus ihrem Winterschlaf. Noch stärken sich die Wildgänse, Sing- und Zwergschwäne für ihre lange Reise in die Brutgebiete. Außerdem erlebt die Elbe mit ihren Winter- und Frühjahrshochwassern jetzt eine spannende Phase. „Wir stellen Ihnen unsere gefiederten Wintergäste, ihren Lebensraum und ihre Lebensweise digital vor und erläutern die Wirkungen der Deichrückverlegung bei Lenzen in der Veranstaltung ‚Mehr Raum für die Elbe‘.“ Beide Veranstaltungen finden über die Online-Meeting-Plattform Webex statt. Um an den Online-Veranstaltungen teilzunehmen, braucht man keine Downloads oder Installationen.

Nach der Anmeldung unter diesem Link werden die Zugangsdaten geschickt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.