Anzeige

MS-Beratung geht weiter

lk Regional. Die Beratungsstelle der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft steht Ratsuchenden rund um das Thema MS auch während des Lockdowns für Anfragen zur Verfügung – telefonisch unter (0 41 71) 6 29 24 oder per E-Mail an heus@dmsg-niedersachsen.de. Nach Vereinbarung sind auch Videokonferenzen möglich.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.