Anzeige

Sichere Fenster

lps/Cb Regional. Glastüren und Fenster können Einbrecher oft mühelos aufhebeln. Besonders gefährdet sind von der Straße abgewandte Hausrückseiten. Fenster, die nach einer zertifizierten Widerstandsklasse gebaut sind, bieten besseren Schutz.

Täter haben bei herkömmlichen Glasfronten leichtes Spiel. Hausbesitzer und Bauwillige sollten beim Fensterkauf auf die Angabe der Widerstandsklasse achten. Man teilt Fenster in sechs Klassen ein, die mit RC (englisch für Resistance Category – Widerstandsklasse) bezeichnet werden. RC 6 steht somit für die höchste Widerstandsfähigkeit. Je nach Lage des Fensters oder der Tür kann man bei weniger gefährdeten Fenstern oder Türen mit der Klasse RC 2 beginnen. Übrigens: Ein hoher Sicherheitsstandard und Komfort müssen einander nicht zwangsweise ausschließen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.