Anzeige

Stallpflicht entlang der Elbe bleibt

lk Regional. Seit Ende Januar bestand für Hausgeflügelbestände in Lüchow-Dannenberg eine kreisweite Aufstallungspflicht. Das Friedrich-Löffler-Institut (FLI) schätzt das Geflügelpestgeschehen nach wie vor als hoch ein. Im Landkreis Lüchow-Dannenberg scheint sich das Infektionsgeschehen bei Wildvögeln inzwischen allerdings auf den Bereich der Elbe zu beschränken. Das kreisweite Aufstallungsgebot wurde daher zum 18. April aufgehoben, es bleibt jedoch unverändert für Geflügelhaltungen entlang der Elbe bestehen. Dies bestätigen auch die Ämter rechts der Elbe. Sollte die Seuche auch nur einen Hobbybestand treffen, hätte das weitreichende Folgen: Der komplette Bestand wäre zu keulen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.